TOP
SSV Software Systems Registrieren  Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Startseite FAQ Suchen Mitglieder Profil  Login 
SSV Support-Forum
ADNP1520 - Ethernet-Schnittstellenerweiterung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> ADNP/1520
<<< Vorheriges Thema - Nächstes Thema >>>  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Autor Nachricht
idee_produkt



Anmeldedatum: 11.04.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 11.04.2007, 06:51    Titel: ADNP1520 - Ethernet-Schnittstellenerweiterung Antworten mit Zitat

Hallo Frau Gerhardt,

ich habe vor einiger Zeit ein EVA2-Board für den ADNP1520 erworben. Ich habe
kürzlich das Board durch eine zusätzliche LAN-Schnittstelle mit
RTL8019-Controller erweitert. Jetzt möchte ich von Ihnen wissen, mit welchem
BIOS ich das Board betreiben, welchen Interrupt und welche Adresseinstellung
(vermutlich 0x340) ich einstellen muß, um die 2. LAN-Schnittstelle nutzen zu
können. Desweiteren interessiert mich, ob die weitere Nutzung der COM2- und
COM3-Schnittstellen möglich ist oder diese durch den Betrieb des 2.
LAN-Anschlusses ausgeschlossen wird.
Ihrer Antwort sehe ich mit Interesse entgegen.

Mit freundlichen Grüßen

N. Schidlowski
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kge
Gast





BeitragVerfasst am: 11.04.2007, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Herr Schidlowski,

der IO Bereich ab 0x340 für den LAN ist i.O.
Alle ADNP/1520 BIOS Varianten für COM2 und COM3 sollten weiterhin funktionieren.

Der IRQ für den LAN ist von der Schaltung abhängig.
INT1 (Programmable Interrupt Input 1) ist IRQ 3. Wird vom COM2 benutzt.
INT2 (Programmable Interrupt Input 2) ist IRQ 12. Wird vom COM3 benutzt.
INT3 (Programmable Interrupt Input 3) ist IRQ 10.
INT4 (Programmable Interrupt Input 4) ist IRQ 6.
INT5 (Programmable Interrupt Input 5) ist IRQ 7.

Ich denke, das hilft Ihnen weiter.

Gruss Kerstin Gerhardt
Nach oben
idee_produkt



Anmeldedatum: 11.04.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 26.04.2007, 08:13    Titel: ADNP1520 - Ethernetschnittstellenerweiterung Antworten mit Zitat

Hallo Frau Gerhardt,

es hat alles geklappt, die 2. Etherschnittstelle auf meinem EVA-Board läuft. Die Ethernetschnittstelle ist ausschließlich unter der Adresse 0x340 ansprechbar. Die MAC-Adresse ist 00:00:00:00:00:00. Kann diese geändert werden, und wenn ja wie?

Mit freundlichen Grüßen

N. Schidlowski


Zuletzt bearbeitet von idee_produkt am 10.05.2007, 08:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
idee_produkt



Anmeldedatum: 11.04.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10.05.2007, 08:26    Titel: ADNP1520-Ethernetschnittstellenerweiterung Antworten mit Zitat

Ich habe in der Zwischenzeit herausgefunden, wie die MAC-Adresse der 2. mit dem Schaltkreis RTL8019AS realisierten Ethernetschnittstelle geändert werden kann. Zunächst muß dafür gesorgt werden, daß der betreffende Ethernetanschluß nicht in Benutzung ist. Dies wird durch den Aufruf

ifconfig eth(0, 1 ...) down

erreicht. Danach kann die MAC-Adresse mit dem Kommando

ifconfig eth(0,1 ...) hw <class> <address>
(z.B. ifconfig eth0 hw ether 47:11:47:12:47:13)

gesetzt werden. Zum Abschluß muß nur noch der betreffende Ethernetanschluß hochgefahren werden.

ifconfig eth(0,1 ...) up

Anmerkung: Nach einem Neustart des ADNP1520 ist die MAC-Adresseneinstellung hinfällig. Soll sie dauerhaft wirksam sein, muß man ein Sicherungssystem beispielsweise mit dem autostart-Mechanismus arrangieren.

Mit freundlichen Grüßen

N. Schidlowski
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> ADNP/1520 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Fon: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de

 

Impressum    ·    Datenschutz    ·    AGB

© 2018 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015